Prototypenbau

Bei der Entwicklung neuer Produkte kann mit Prototypen frühzeitig der Serienstand überprüft und optimiert werden. Anhand von Artikeln aus Originalmaterial können die Eigenschaften und Qualitätsanforderungen im Voraus festgelegt werden. Mit seriennahen Prototypenformen werden bei der Bemusterung die rheologischen Gegebenheiten nachgestellt. Sie geben somit wichtige Hinweise für die Optimierung und Auslegung der zukünftigen Serienform.

Mechanisch hergestellte Musterteile stellen wir innerhalb weniger Tage aus seriennahen Originalmaterial dem Kunden zur Verfügung.

Aktuell

Neues Feinplanungstool in der Einführungsphase seit Feb.2016

proMExS® Feinplanungssoftware:

Ende 2015 haben wir das ERP-Programm TaxMetall Enterprise erfolgreich in unseren Arbeitsprozess integriert.

Um unsere Produktion transparenter und übersichtlicher zu planen, haben wir uns zusätzlich für die Einführung von proMExS® entschieden. Per Mausklick lassen sich Verfügbarkeiten von Ressourcen analysieren und Durchlaufzeiten hinsichtlich Terminzusagen simulieren.

Ziel dieser Software ist es:

  • Hohe Termintreue durch frühzeitiges Erkennen von Engpässen
  • Ermittlung von Lieferterminen für Angebotspositionen (Virtueller Liefertermin  VLT)
  • Planung in Echtzeit, dadurch hohe Transparenz der Fertigungsprozesse
  • Simulation von Umplanungen und Darstellung der daraus resultierenden Auswirkungen auf alle anderen Aufträge  

 

Realisation und Suchmaschinenoptimierung durch ViDYO GmbH