Elektrodenfertigung

Graphit eignet sich für sehr komplexe und dünne Elektroden. Die Fertigung führen wir mit äusserst hohen Fräsgeschwindigkeiten auf unserer HSC-Fräsmaschine aus. Bei sehr anspruchsvollen Oberflächengüten unterhalb VDI 3400 Ref.20 verwenden wir Kupferelektroden, welche mit einem speziellen Technologieverfahren erodiert werden. Die Programmierung der Elektroden erfolgt anhand der CAD/CAM-Schnittstelle auf dem modernen Programmiersystem MasterCam. Somit stellen auch komplexeste Formen für uns kein Hindernis dar.

  • files/elektroden__01.jpg

  • files/elektroden__02.jpg

  • files/elektroden__03.jpg

  • files/elektroden__04.jpg

  • files/dsc03741k.jpg

  • files/dsc03395k.jpg

Aktuell

Neues Feinplanungstool in der Einführungsphase seit Feb.2016

proMExS® Feinplanungssoftware:

Ende 2015 haben wir das ERP-Programm TaxMetall Enterprise erfolgreich in unseren Arbeitsprozess integriert.

Um unsere Produktion transparenter und übersichtlicher zu planen, haben wir uns zusätzlich für die Einführung von proMExS® entschieden. Per Mausklick lassen sich Verfügbarkeiten von Ressourcen analysieren und Durchlaufzeiten hinsichtlich Terminzusagen simulieren.

Ziel dieser Software ist es:

  • Hohe Termintreue durch frühzeitiges Erkennen von Engpässen
  • Ermittlung von Lieferterminen für Angebotspositionen (Virtueller Liefertermin  VLT)
  • Planung in Echtzeit, dadurch hohe Transparenz der Fertigungsprozesse
  • Simulation von Umplanungen und Darstellung der daraus resultierenden Auswirkungen auf alle anderen Aufträge  

 

Realisation und Suchmaschinenoptimierung durch ViDYO GmbH